© Nicolin Werner

© Nicolin Werner

© Nicolin Werner

Sunny Side Swing Studio

Beschreibung des Studios

Lindy Hop ist eine afro-amerikanische Kunstform, die in den 1920er & 1930er Jahren in Harlem, New York entstand. Der Tanz ist eine Fusion aus verschiedenen Genres wie Jazz, Tap, Breakaway und Charleston und besteht sowohl aus 8-counts, als auch 6-counts. Es zeigen sich Elemente aus alten, der afrikanischen Kultur entstammenden Tänzen, wie dem Cakewalk, Texas Tommy, Black Bottom u.v.a.

sunnysideswing.de

Facebook

Instagram

 

Der Tanztag feiert 10. Geburtstag!

Wir hoffen, dass Ihr auch dieses Jahr wieder dabei seid und zeigt, was das Rhein-Main Gebiet alles zu bieten hat!