(c) Niloofar Bijanzadeh

Persischer Tanz | Niloofar Bijanzadeh

Sa 05.11.2022 | 14.00 Uhr
Volkshochschule Frankfurt

5. Etage Raum 5018
Sonnemannstr. 13
60314 Frankfurt am Main


In diesem Kurs werden die Basics des persischen Tanzes unterrichtet. Nach einer Warm-up-Phase mit harmonischen Bewegungen wird gemeinsam eine kurze Choreografie eingeübt.

Bitte flache Tanzschuhe oder Socken mitbringen.

Beschreibung der Volkshochschule
Die Volkshochschule Frankfurt am Main ist die größte öffentliche Weiterbildungseinrichtung in Hessen und kann auf eine über 125-jährige Geschichte zurückblicken. Ihr Programm, das sich aus den Bereichen Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprachen, Beruf, Grundbildung und aus Zielgruppenangeboten zusammensetzt, umfasst jährlich mehr als 5.000 Veranstaltungen. Dazu gehören Kurse, Seminare, Workshops, Symposien, Führungen, Studienreisen und Ausstellungen. Das Programm findet in eigenen Veranstaltungsorten sowie in Schulen und anderen Unterrichtsräumen statt. Die Volkshochschule Frankfurt am Main beschäftigt etwa 140 hauptberufliche Mitarbeiter*innen, darüber hinaus sind ca. 1.100 Kursleiter*innen dort tätig.

 

Biografie
Im Iran geboren tanze ich seit über 15 Jahren den orientalischen Tanz und unterrichte seit 2015 den klassischen persischen Tanz in verschiedenen Städten des Rhein-Main-Gebiets sowie an der Volkshochschule in Frankfurt am Main.

Webseite

Facebook

 

Der Tanztag feiert 10. Geburtstag!

Wir hoffen, dass Ihr auch dieses Jahr wieder dabei seid und zeigt, was das Rhein-Main Gebiet alles zu bieten hat!