(c) Goy le wabaki studio

(c) Goy le wabaki studio

(c) Goy le wabaki studio

Groundmovement by Lukas Robitschko – die Lehre der freien und flüssigen Bewegung am Boden | Lukas Robitschko

Probebühne 1
Waldschmidtstraße 4
60316 Frankfurt am Main 


Groundmovement steht für horizonterweiterndes und kreatives Bewegen am Boden. Das besondere Merkmal sind die übergreifenden Anwendungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Tanzstilen. Mein Programm unterstützt Enthusiast*innen jeglicher Art, den individuellen Bewegungshorizont zu erweitern, ihn durch qualitative und strukturierte Techniken Bewegungsabläufe aufzubauen, die persönliche Kreativität gezielt zu fördern und ein freies, konzeptreiches sowie flüssiges Bewegen am Boden zu ermöglichen.

Keine Vorkenntnisse erforderlich (geeignet für alle Tanzstile, bei denen Bewegungen auf dem Boden stattfinden, und für alle, die sich aktiv mit Körper und Geist auseinandersetzen wollen).

Hi, ich bin Lukas Robitschko, 32 Jahre alt und wohne in Frankfurt am Main. Ich tanze seit etwas mehr als 20 Jahren und beschäftige mich seit zehn Jahren mit der freien und flüssigen Bewegung am Boden. In den letzten zwei Jahren hab ich mich intensiv mit dem Aufbau meines Programms „Groundmovement by Lukas Robitschko“ auseinandergesetzt, das uns ermöglichen soll, sich frei am Boden zu bewegen. Zurzeit arbeite ich an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HfMDK) Frankfurt am Main, für Dance Professional Mannheim und im Kinderhaus Innenstadt an der Konstablerwache.

Webseite

Facebook

Instagram

 

Der Tanztag feiert 10. Geburtstag!

Wir hoffen, dass Ihr auch dieses Jahr wieder dabei seid und zeigt, was das Rhein-Main Gebiet alles zu bieten hat!