(c) Folk Club Frankfurt E.V.

Bal Folk – Paartänze aus Frankreich und Westeuropa | Tanzanleiter*innen der Irish-Set-Dance-Gruppe

Sa 05.11.2022 | 14.30 Uhr
GDA Frankfurt am Zoo

Festsaal
Waldschmidtstraße 6
60316 Frankfurt am Main


Wir geben in lockerer Atmosphäre einen Einstieg in Paartänze aus der westeuropäischen Bal-Folk-Tradition (Polka, Schottisch, Mazurka, Walzer). Das Ziel ist es, den Grundschritt kennenzulernen und sich bei einem Bal Folk auf die Tanzfläche zu trauen. Der Kurs richtet sich sowohl an Singles als auch an Paare.

Die Kursteilnehmer*innen benötigen bequeme Kleidung und Schuhe. Ledersohlen sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Seit über 30 Jahren (1988) sind wir ein gemeinnütziger Verein. Unser erklärtes Vereinsziel ist es, Folkmusik im Raum Frankfurt am Main zu fördern. Wir veranstalten einen regelmäßigen, monatlichen Bal Folk (Tanzabend) – immer mit Livemusik! Wir tanzen ausschließlich aus Spaß an der Freude und nicht für Vorführungen. Außerdem gibt es Treffen zum gemeinsamen Musizieren (Folkmusik-Treff) oder Tanzen (Themen-Tanztreffs), längere Tanz- und Musikworkshops und gelegentlich Konzerte. Unsere Schwerpunkte sind bretonische, französische, deutsche und schwedische Tänze. Des Weiteren trifft sich jede Woche die Irish-Set-Dance-Gruppe des Folk Clubs zum Tanzen von traditionellen Sets (mit vier Paaren).

Webseite

Facebook

 

Der Tanztag feiert 10. Geburtstag!

Wir hoffen, dass Ihr auch dieses Jahr wieder dabei seid und zeigt, was das Rhein-Main Gebiet alles zu bieten hat!