MR. GAGAKulturamt Wiesbaden

Sa 18.09.2021 | 20.00 Uhr
Caligari FilmBühne

Marktplatz 9
65183 Wiesbaden

Kartenvorverkauf:
online unter www.wiesbaden.de/caligari

Tourist-Info, Marktplatz 1
Mo-Fr 10:00-18:00 Uhr, Sa 10:00-15:00 Uhr
Caligari FilmBühne
täglich 17:00 - 20:30 Uhr

Eintrittspreise:  8 €, erm.: 7 €, mit Wiesbadener Filmkunstkarte: 6 €


GAGA gewährt intime Einblicke in das Leben und Arbeiten des Ausnahme-Choreographen Ohad Naharin. Der Film zeigt in kraftvollen Bildern die überwältigende Schönheit seines expressiven Tanzes und lässt die Zuschauer exklusiv in den kreativen Prozess hinter den einzigartigen Performances der israelischen Batsheva Dance Company eintauchen.

Israel, Schweden, u.a., 2015, 103 Min., OmU, FSK: ab 0
Regie: Tomer Heymann
Buch: Tomer Heymann
Kamera: Itai Raziel
Musik: Yishai Adar
Mit Ohad Naharin, Batsheva Dance Company

Ohad Naharin, aufgewachsen im israelischen Kibuzz Misra, wird weltweit als einer der herausragenden zeitgenössischen Choreographen gefeiert. Er entwickelte eine komplett neue Bewegungssprache: 'Gaga'. Dabei werden bekannte Bewegungsmuster durchbrochen, 'Gaga' sucht nach der Interaktion zwischen den Beteiligten, die sich gemeinsam einen Bewegungsraum von Freiheit und Wohlbehagen erarbeiten.

Der preisgekrönte Regisseur Tomer Heymann ('Paper Dolls', 'I Shot My Love' und 'Who s Gonna Love Me Now?') zeigt, welche harte Arbeit hinter den kraftvollen und atemberaubenden Auftritten der Batsheva Dance Company steckt, wie Naharin zu dem gefeierten Choreographen wurde und wer Mr. Gaga wirklich ist.

 

DANKE!
Es war ein toller Tanztag Rhein-Main. Danke an alle Partner*innen und alle Mittänzer*innen